Postkartenserie Anchor

Als ich 2014 in Hamburg war, wurde ich inspiriert durch den Hafen, die Schiffe und die Matrosen. Eine Geschichte entwickelte sich in meinem Kopf und als ich zuhause war, sass ich mich an eine neue Postkartenserie mit Anker und einigen Seemann’s-Gestalten. Die Serie kann man sich hier kaufen.

Risografiedruck

Die Risografie ist ein in Rotation gebrachtes Schablonendruckverfahren und kann als eine Mischung aus Siebdruck und Kopie bezeichnet werden. Von einer Vorlage (digital oder Kopiervorlage) wird eine Masterfolie erstellt, die auf eine rotierende Trommel gespannt wird. Die Masterfolie wird an den Stellen, an denen sie Farbe passieren lassen soll, thermisch durchlöchert. Das zu bedruckende Papier… Risografiedruck weiterlesen

Rebellen

Ausbildung zur Dipl. Gestalterin, Visuelle Kommunikation, 1. Semester, Schulaufgabe: Wir erhielten 15 Bilder des Schweizer Fotografen Karlheinz Weinberger und einen Text zu den Halbstarken. Die Aufgabe bestand darin, irgend etwas Typografisches zu gestalten. Ich entschloss mich eine Schallplatte einer fiktiven Band zu gestalten. Als erstes kaufte ich mir auf dem Flohmarkt eine alte Schallplatte für… Rebellen weiterlesen

Typo

Hier habe ich mir einmal eine Woche Zeit genommen und mich an verschiedenen Schriften und Sprüchen ausgelebt. Entstanden ist ein grosses Buch voller Zitate. Dieses wurde unter anderem auch ausgestellt in der Ausstellung zur Klostermauer. Auszug aus dem Saaltext: Weiter zeigt Clarissa Schwarz einen kleinen Teil ihrer Typographie-Arbeiten. Clarissa Schwarz spielt mit Wörtern und Sätzen, mit… Typo weiterlesen